OSRAM Continental feiert Eröffnung seines R&D Standorts in China

OSRAM Continental hat die Eröffnung seines neuen Forschung- und Entwicklungsstandorts (R&D) in Kunshan gefeiert. Der Fokus des design- und produktionserfahrenen Teams wird auf der Entwicklung von LED Lichtmodulen, elektronischen Lichtsteuergeräten sowie Projektoren liegen.

Mit der Einrichtung vereint OSRAM Continental seine R&D-Kompetenz an einem Ort und geht damit einen weiteren Schritt in Richtung einer zentralen Organisation zur Entwicklung hochwertiger Mobilitätsbeleuchtungslösungen für China aus China.

Aufbauend auf die langjährige Erfahrung der Mutterkonzerne OSRAM und Continental sowie den geschäftlichen Verbindungen zu OEMs und Setmakern in Asien, möchte OSRAM Continental Produkte und Lösungen bieten, die der Region einen echten Mehrwert bieten.